Sitemap | Impressum | E-Mail

Ortsinformation

Die Gemeinde Ötz befindet sich im vorderen Ötztal auf rund 820 Metern. Anfangs (ungefähr ab Beginn des 17. Jahrhunderts) hatte der Flachsanbau für die Gemeinde eine große wirtschaftliche Bedeutung. Seit Ende des 19. Jahrhunderts jedoch ist Ötz hauptsächlich ein Touristenort. Die vielen Jahrhunderte alten Gebäude mit ihren Malereien erzählen noch heute von längst vergangenen Tagen. Aber die Geschichte von Ötz geht noch viele Jahrhunderte weiter zurück, denn Funde deuten darauf hin, dass sich hier wohl schon vor 2.500 Jahren erste Menschen niederließen und Siedlungen entstanden.
>> Ötz im Sommer
>> Ötz im Winter

© OCIS